Raiffeisen

Hypomeeting Götzis 2017

Fünf Siege beim „Schnellsten Monforter“

Sehr erfolgreich waren die Läufer der TS Bregenz-Vorkloster beim „Schnellsten Montforter“ im Rahmen des Hypomeetings in Götzis. 13 Athleten absolvierten 20 Starts, darunter 19 persönliche Bestleistungen. Insgesamt gab es fünf Siege, drei zweite und zwei dritte Ränge. Den Sieg sowohl im Sprint als auch auf der Langstrecke sicherte sich Lena Röser (U-12). Ganz oben am Podest standen auch Anna Mager (U-16), Jenny Paulic (U-18) und Lisa Posch (U-16). Die Nachwuchsathleten genossen die ganz besondere Atmosphäre im vollen Mösle-Stadion im Rahmen der 43. Austragung des traditionsreichen Hypo-Mehrkampfmeetings.

http://www.vol.at/schnellster-montforter-kleine-stars-ganz-gross/5303954

Platzierungen TS Bregenz-Vorkloster beim „Schnellsten Montforter“ in Götzis:
Sprintbewerb:
1. U-16 Anna Mager 100 m
1. U-12 Lena Röser 50 m
800 m
1. U-18 Jenny Paulic
2. U-18 Savannah Gonner
800 m
1. U-16 Lisa Posch
2. U-16 Anna Mager
600 m
2. U-14 Emma Röser
3. U-14 Leonhard Elbs
600 m
1. U-12 Lena Röser
3. U-12 Lukas Stegmüller